Dein(e) Ex hat eine(n) Neue(n)

Was Du tun musst, wenn Du deine(n) Ex-Partner(in) dennoch zurückzugewinnen willst, erfährst du hier.

Dein Ex-Freund oder deine Ex-Freundin hat eine(n) Neue(n). Allein schon der Umstand schmerzt, dass er/sie dich verlassen hat und jetzt hat er/sie auch noch eine neue Freundin/einen neuen Freund. Wie sollst Du denn jetzt damit umgehen? Was sollst Du jetzt machen? Sollst Du ihm/ihr sagen, dass es dich zutiefst verletzt?

 

Wenn dein(e) Verflossene(r) schon kurz nach der Trennung eine(n) neue(n) Freund(in) hat, handelt es sich hierbei in der Regel eher um eine sogenannte Zwischenbeziehung als um etwas Festes. Zwischenbeziehungen sind meist nur von kurzer Dauer und schneller wieder vorbei, als sie begonnen haben. Die neue Freundin oder der neue Freund verschlechtert nicht unbedingt deine Chancen auf eine neue Beziehung mit deinem/deiner Ex. Viel wichtiger ist, dass Du weißt, wie Du vorgehen willst und auch musst, um deinem Ziel des Liebescomebacks näher zu kommen. Hier einige Tipps von mir:

 

Tipp 1:

Nutze die Erinnerungen, die ihr bereits gemeinsam erlebt habt. Sei dabei aber nicht aufdringlich, denn somit vertreibst Du deine alte Liebe nur. Dein Vorteil ist, dass der/die neue Partner(in) bei null anfangen muss, während Du bereits zahlreiche glückliche Erinnerungen in der Zeit eurer Beziehung mit deiner/deinem ehemaligen Freund(in) erlebt hast.

 

Tipp 2:

Lass nicht zu, dass dein(e) Ex mit dir über seine/ihre neue Flamme spricht. Er/Sie will dich damit testen. Du musst ihm/ihr aber zeigen, dass Du dich davon nicht beeindrucken lässt, denn so demonstrierst Du, dass Du dich nicht bedroht fühlst. Wechsle, wenn dieser Fall eintreten sollte, am besten einfach das Thema ohne darauf einzugehen. Er/Sie will dich unter Umständen sogar eifersüchtig machen. Dies darfst Du auf gar keinen Fall zulassen, denn:

 

Eifersucht ist ein Gefühl, welches Männer und Frauen empfinden, die sich weniger attraktiv gegenüber anderen Männern und Frauen fühlen.

 

Wenn dein(e) Ex eine(n) Neue(n) hat, fängt er/sie automatisch an, dich mit seiner neuen Freundin/ihrem neuen Freund zu vergleichen. Dies kannst weder Du, noch er/sie verhindern. Wenn Du nun auf diese Masche eingehst, gibst Du ihm/ihr nur noch mehr Gründe für die Trennung von dir.

 

Tipp 3:

Gib deinen Ex/deine Ex nicht auf! Selbst wenn er/sie sich nicht mehr bei dir meldet und dir beteuert hat, nichts mehr mit dir zu tun haben zu wollen, hat er/sie doch noch immer gemischte Gefühlen, was dich angeht, auch wenn er/sie die positiven zu unterdrücken versucht. Selbst wenn dein(e) Ex vorgibt, dass er/sie die guten Zeiten und Erinnerungen mit dir komplett ausblenden kann oder vorgaukelt, diese bereits vergessen zu haben, kann ich dir sagen, dass er/sie diese noch immer hat. Denn, und das darfst Du nicht vergessen, solche Gefühle lassen sich nicht so einfach abstellen, sie sind bestimmt noch nicht ganz weg!

 

Tipp 4:

Denke nicht über die Tatsache nach, dass dein(e) Ex eine(n) Neue(n) hat. Kümmere dich um dich selbst. Die Vorstellung, dass Du nicht die/der Einzige für ihn/sie bist, kann stark lähmend wirken. Dies darfst Du nicht zulassen. Wende dich deinen Zielen zu und setze alles in Bewegung, um diese zu erreichen. Beschäftige dich mit dem Thema "Ex zurückgewinnen" und erstelle dir einen Plan, wie Du ihn/sie aktiv zurückerobern kannst. Dabei darfst Du aber auf keinen Fall die falschen Schritte gehen, denn dies kann böse enden. Welche diese sind und was Du noch wissen solltest, um deine(n) Ex zurückzugewinnen erfährst Du in meinen anderen Artikeln. Nimm dir die Zeit und lies sie dir auch noch durch.

 

Jetzt weißt Du, was Du tun solltest, wenn dein(e) Ex eine(n) Neue(n) hat. Doch nur dieses Wissen allein verhilft dir nicht zum gewünschten Liebes-Comeback. Natürlich beeinflusst diese Situation und das Wissen dein weiteres Vorgehen. Was Du nun brauchst, ist ein guter Plan, eine Strategie.

Und dazu möchte ich dir Pierre Damen vorstellen. Er gehört zu einer Vereinigung von Flirt-Coaches und hat sich auf das Gebiet "Ex zurück" spezialisiert.

Pierre Damen hat die Strategie selbst entwickelt und erprobt und stellt sie dir nun zur Verfügung. Darin lernst Du, wie Du deine(n) Ex dazu bringst, dich wieder zutiefst zu lieben und dich anzubetteln, wieder mit dir zusammen sein zu dürfen. Du bekommst elementare Dinge über die männliche und weibliche Psychologie beigebracht, mit der Du deine(n) Ex-Freund(in) neu verführen kannst. Mit dem Love-Wonder-Ex-Zurück-System wirst Du ihn/sie dazu bewegen, nur Dich zu wollen. Außerdem erfährst Du nicht nur, wie Du deine(n) Ex zurück erobern, sondern auch halten kannst.

Das Love-Wonder-Ex-Zurück-System verspricht dir, dass Du deine(n) Ex mit großer Wahrscheinlichkeit zurück gewinnen kannst. Doch auch für den Fall, dass Du trotz des Kurses von Pierre Damen keinen Erfolg verbuchen kannst, hat sich Love-Wonder etwas überlegt: Falls Du keinen Erfolg verbuchen kannst und deine(n) Ex nicht zurück bekommst, kannst Du bis zu 30 Tage nach dem Kauf dein Geld zurückverlangen.

Wenn Du seit Tagen und Wochen versuchst, sie/ihn zurückzugewinnen, jedoch keine zufriedenstellenden Resultate erzielst, oder immer wieder zurückgewiesen wurdest, brauchst Du einen guten Lehrer, der Dich auf den richtigen Pfad bringt: Du brauchst Pierre Damen!