Du willst nach der Trennung neu anfangen?

Hier erfährst Du, wie es gehen kann

Ex zurück-Tipp: Nach der Trennung wird dir ein Urlaub mit deinen Freunden guttun.
Ex zurück-Tipp: Fahre mit deinen Freunden nach der Trennung in den Urlaub.

Es schmerzt sehr, dass dein(e) Ex mit dir Schluss gemacht hat. Aber egal, ob Du ihn/sie zurückgewinnen möchtest oder nicht, Du musst dich jetzt wieder um dich selbst kümmern. Das gute an einer Trennung ist, dass Du noch einmal komplett von vorne anfangen kannst. Du wirst dein komplettes Leben umkrempeln, ohne, dass Du auf eine(n) Partner(in) Rücksicht nehmen musst. So schlimm Du dich auch fühlen magst. Du kannst jetzt neu anfangen und alles auf den Kopf stellen. Du wirst neu durchstarten und dein Leben wieder so gestalten, wie es dir passt. Du kannst jetzt all die Dinge tun, die Du während deiner Beziehung nicht tun konntest. Wie Du nach der Trennung am besten einen Neuanfang machst, verrate ich dir in den kommenden Minuten.

 

Tipp 1: Lass deine Gefühle zu

Für einen Neuanfang nach der Trennung ist es egal, wie Du dich jetzt fühlst. Es ist egal, ob Du voller Trauer, Wut oder Frustration bist, Du musst deinen Gefühlen Raum geben, damit sie wirken können. Das ganze klingt zugegebenermaßen ein wenig seltsam, aber wenn Du deine Emotionen unterdrückst, kannst Du sie nicht verstehen und somit auch nicht verarbeiten. Nimm dir einen Zettel und schreibe dir genau auf, warum Du was fühlst. Das hilft dir, deine Gefühle zu verstehen und zu bewältigen. Teile dich auch ruhig anderen Menschen mit. Deine Eltern und deine Freunde werden dich auf deinem Weg unterstützen und immer für dich da sein. Mehr dazu im Artikel "Ex loslassen".

 

Tipp 2: Nimm dir eine Auszeit

Du brauchst jetzt vor allem Zeit, um mit dem vergangenen abzuschließen. Für einen Neuanfang nach der Trennung musst Du sie dir nehmen, um deine Gefühle zu verarbeiten. Du glaubst vielleicht, von jetzt auf gleich wieder voll durchstarten und sofort wieder einen neuen Partner an deiner Seite haben zu müssen. Doch das ist absoluter Schwachsinn. Nimm dir die Zeit, die Du brauchst und kümmere dich nur um dich selbst. Wenn Du dich sofort wieder in eine Beziehung stürzt, tust Du weder dir, noch deinem neuen Partner/deiner neuen Partnerin einen Gefallen.

 

Tipp 3: Fahre in den Urlaub

Du kannst auch in den Urlaub fahren oder fliegen und dir dort die Auszeit nehmen. Im Urlaub findest Du hoffentlich die nötige Distanz, um die Lage nüchtern beurteilen zu können. Dann erst kannst Du entscheiden, ob eine erneute Beziehung überhaupt Sinn ergeben würde. Eine Pause ist genau das, was dein Herz nun braucht, denn Du kannst dich erholen und an andere Dinge denken. Wenn Du keinen Abstand gewinnst, wirst Du daran zerbrechen. Je länger Du leidest, desto stärker kann sich dies im Übrigen auf deine Gesundheit auswirken. Vor allem bei Frauen kommt es vor, dass die Gehirnareale fürs Essen und Schlafen nicht aktiv genug sind, wodurch ihre Abwehrkräfte schwächer werden. Um dies zu vermeiden, hilft dir der Urlaub sehr, denn Du genießt das Wetter, die Kultur und die Natur und beschäftigst dich mit ganz anderen Dingen.

Tipp 4: Probiere neue Sachen aus und gehe deinen Hobbys nach

Nachdem Du deine Gefühle zugelassen und verarbeitet hast, ist es nun an der Zeit, wieder nach vorn zu blicken. Probiere neue Sachen aus und suche dir neue Dinge, die dir Spaß machen. Gehe doch mal klettern oder besuche mit deinen Freunden einen Escape-Room. Gucke, worauf Du zuletzt verzichten musstest, weil dein(e) Ex keine Lust dazu hatte, oder was Du schon immer mal machen wolltest. Nun hast Du die Zeit, all diese Dinge nachzuholen. Außerdem kannst Du auch deinen ganz normalen Hobbys nachgehen und Sport treiben. Dies hilft dir, deinen Gemütszustand und deine Gesundheit zu verbessern, und Du fühlst dich nach und nach wieder besser.

 

Tipp 5: Hole dir Erfolgserlebnisse

Eine Sache benötigst Du noch ganz dringend für einen Neuanfang nach der Trennung: Du brauchst jetzt Erfolgserlebnisse. Dabei ist es egal, ob Du sehr gut in einem Hobby bist oder Dinge schaffst, die Du vorher nie ohne deine(n) Ex gemacht hast. Du kannst dir auch Erfolgserlebnisse in deinem Beruf holen. Wichtig ist aber, dass Du Erfolg hast. Dieser ist für deinen Gemütszustand enorm wichtig. Er gibt dir Kraft, neue Wege zu gehen und kommende Probleme zu meistern. Erfolgserlebnisse geben dir ein gutes Gefühl und heben deine Stimmung grundsätzlich an. Und das ist gerade in deiner jetzigen Situation enorm wichtig.

 

Tipp 6: Bleibe dran

Entscheidend ist, dass Du den Mut nicht verlierst. Du musst Vertrauen darin haben, dass Du deinen Weg finden wirst. Der Mensch hat die Eigenschaft, dass er immer denkt, dass ein Problem einen aus dem Leben wirft. Das ist aber nicht richtig. Probleme sind dazu da, gelöst zu werden. Du sammelst dadurch viele verschiedene Erfahrungen und die machen dich zu dem, der Du bist.

 

Wenn Du diese Tipps befolgst, kannst Du einen Neuanfang nach der Trennung erfolgreich starten. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

 

Dein Freund & Helfer