Ihr hattet wieder Sex. Ein gutes Zeichen?

Die Antwort zu dieser Frage erfährst Du in diesem Artikel.

Auffallend oft kommt es vor, dass Menschen wieder Sex mit dem Ex haben. Leider bedeutet das nicht unbedingt, dass wieder aufkommende Gefühle die Ursache dafür sind. Soll heißen: Nur weil dein(e) Ex wieder mit dir schläft, bedeutet es nicht, dass sie/er wieder eine Beziehung mit dir eingehen will und dich wieder liebt. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Menschen wieder mit ihrem ehemaligen Partner ins Bett gehen. Das sind zum Beispiel:

 

Grund 1: Mangel an Alternativen, verknüpft mit sexueller Lust

Das bedeutet so viel wie: Dein(e) Ex schläft nur mit dir, weil er/sie keinen Anderen dafür hat, aber sexuell weiterhin aktiv bleiben will.

 

Grund 2: Einsamkeit

Dein(e) Verflossene/Verflossener fühlt sich einsam. Er/Sie hat nur wenige Beziehungen und keinen neuen Partner. Der Wunsch nach Vertrautheit ist groß, nur deswegen schläft er/sie mit dir!

 

Grund 3: Eifersucht

Das klingt vielleicht erst einmal positiv, ist es jedoch nur, wenn dein(e) Ex-Partner(in) eifersüchtig auf einen Menschen ist, der mit dir zu tun hat. Viel häufiger kommt es leider vor, dass er/sie eifersüchtig auf eine andere Person ist und Du nur der "Lückenfüller" für deine alte Liebe bist.

 

Grund 4: Er/Sie testet, ob du ihn/sie noch immer willst

Auch das kommt relativ häufig vor. Dein(e) alte(r) Freund(in) will wissen, wie es mit deinen Gefühlen für ihn/sie steht. Er/Sie will damit unterbewusst sein/ihr Selbstwertgefühl aufwerten.

 

Grund 5: Dein(e) Ex hat Mitleid mit dir

Auch wenn das eher selten vorkommt, kann man es nicht ausschließen. Er/Sie hat Mitleid mit dir und deswegen habt ihr Sex. Klingt verrückt, ist es auch.

 

Du siehst, es gibt viele Gründe, warum dein(e) Ex mit dir schlafen würde. Dass er/sie dich damit automatisch zurückwill, bedeutet dies noch lange nicht. Die Frage ist: solltest du darauf eingehen oder das Angebot lieber ausschlagen?

 

Hierbei kommt es nur darauf an, was Du willst. Willst du dein(e) Ex zurückgewinnen und wieder eine richtige Beziehung haben, die nicht nur Sex beinhaltet? Dann lehne das Angebot entschieden ab. Warum? Du machst dich unattraktiv damit. So einfach ist das. Du bist seine/ihre Ex! Er/Sie hat dich verlassen! Mit ihm/ihr zu schlafen, wird die Gefühle deines/deiner Ex-Partner(in) nicht ändern. Es zeigt nur, dass du verzweifelt bist, keine Alternativen in deinem Leben und noch längst nicht mit ihm/ihr abgeschlossen hast. Selbst wenn er/sie nur mit dir schlafen will, um dich zurückzubekommen, solltest du trotzdem ablehnen. Merke dir eins:

 

Die Kontrolle in einer Beziehung hat stets der, der sie am wenigsten braucht.

 

In dem Moment, indem dein(e) Ex dich verlassen hat, hatte er/sie die ganze Kontrolle. Schließlich hat er/sie dich verlassen, ohne dass du es verhindern konntest. Wenn du jetzt auf sein/ihr Angebot eingehst und dabei verzweifelt hoffst, dass ihr jetzt vielleicht wieder zusammenkommt, gibst du die Kontrolle wieder komplett ab. Lehnst du jedoch ab, hast Du die Kontrolle! Du hast gezeigt, dass du dir selbst so viel wert bist, nicht einfach wie ein Zuchthengst oder eine Zuchtstute auf der Matte zu stehen, der/die bereit ist, geritten zu werden. Du machst dich viel attraktiver für ihn/sie, wenn Du nicht zu leicht zu haben bist! Du erlangst wieder die Kontrolle, die Du brauchst, um deinen Ex zurückgewinnen zu können!

 

Was ist jedoch, wenn Du nur Sex möchtest, mehr jedoch nicht? Dann kannst Du einwilligen. Mach jedoch klar, dass Du nicht mehr als Sex willst, ergo, keine erneute Beziehung. Es ist immer gut, in einem solchen Fall von Anfang an klar zu klären, was Sache ist.

Trotzdem rate ich auch in solchen Fällen vom Sex mit dem/der Ex ab. Suche dir lieber eine(n) neue(n) Freund(in).

 

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß auf meiner Website und viel Erfolg beim Ex zurückgewinnen!

Klicke jetzt auf den Link, um dir noch die anderen Artikel zu dem Thema durchzulesen!

Dein Freund und Helfer