Anziehung bei Ex-Freundin erzeugen

In diesem Artikel wird es darum gehen, wie Du Deine Ex wieder in Dich verliebt machen kannst!

Deine Ex-Freundin hat sich von Dir getrennt. Du vermutest, dass mangelnde Anziehung der Grund dafür gewesen ist. Jetzt möchtest Du sie wieder für Dich gewinnen und Du fragst Dich, wie Du sie erneut verführen kannst. Darum soll es in diesem Beitrag gehen. Ich verrate Dir, wie Du wieder Anziehung bei Deiner Ex-Freundin erzeugst. Dies ist nämlich der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Du es schaffst, attraktiv auf sie zu wirken, wird sie in Dir auch den Mann sehen, den sie sich für eine Beziehung wünscht. Dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis ihr wieder glücklich zusammen seid. Lies Dir deswegen den Artikel bis zum Schluss konzentriert durch und setzte die darin beschriebenen Tipps genau um.

Inhaltsverzeichnis

Anziehung bei Ex-Freundin erzeugen

Die Kontaktsperre

Falls Du schon ein paar Artikel von mir gelesen hast, kennst Du das nur zu gut. Ich betone diesen Schritt immer wieder, weil er so unglaublich wichtig ist. Die Kontaktsperre entscheidet maßgeblich über Deinen Erfolg. Arbeitest Du alle Aufgaben, die ich Dir in den vertiefenden Artikeln beschreibe, effektiv ab, hast Du eine realistische Chance auf ein Liebescomeback. Vernachlässige diesen Schritt bitte nicht!

 

Ich weiß, was Du Dir von diesem Artikel erhoffst. Du möchtest Tipps bekommen, die Du sofort umsetzten kannst, um Deine Ex im besten Fall noch heute zurückzubekommen. Damit kann ich leider nicht dienen. Ich denke, das Beste, was Du jetzt machen kannst, ist, gar nichts zu tun. Du wirst die Situation nicht so einfach retten können. Insbesondere wenn die Trennung noch sehr frisch ist, bist Du emotional viel zu aufgeladen, um nur einen klaren Gedanken fassen zu können. Deswegen lautet mein erster Rat an Dich: Bevor Du irgendwie handelst und somit wahrscheinlich alles nur noch schlimmer machst, solltest Du erst einmal abwarten. Sonst passieren nur Kurzschlussreaktionen, die Dir für die Zukunft enorm schaden könnten.

Komme emotional runter

Unterbewusste Anziehung Ex

Eine Wahrheit beim Ex zurückgewinnen ist die Folgende: Du wirst sie nur mit rational klugen Entscheidungen zurückbekommen. Verstehe mich bitte nicht falsch. Natürlich funktioniert Liebe nicht nur auf einer rein logischen Ebene. Deine Ex-Freundin ist kein Ikea-Schrank, den Du nach Anleitung zusammenbauen musst, und dann hast Du sie zurück. Dennoch musst Du taktisch clever agieren.

 

Was Du brauchst, sind also wohlüberlegte Entscheidungen. Und die kannst Du momentan noch nicht treffen. Deswegen empfehle ich Dir, jetzt die Trennung zu verarbeiten. Verstehe erst einmal, dass es Vorbei ist. Reflektiere Deine Gefühle und lerne, mit ihnen umzugehen. Erst dann bist Du überhaupt dazu in der Lage, Dir einen wirklich guten Plan zurechtzulegen.

 

Sprich auch gerne mit guten Freunden und Deiner Familie über Deine Situation. Den Vorteil, den sie haben, ist der, dass sie nicht emotional in die Sache involviert sind. Sie können Dir objektiv gute Ratschläge geben und Dir ihre Meinung zu einem möglichen Vorgehen mitteilen.

Eigne Dir neues Wissen an

Wenn Du Anziehung bei Deiner Ex-Freundin erzeugen willst, musst Du zunächst verstehen, welche Eigenschaften und Verhaltensweisen Frauen bei Männern anziehend und attraktiv finden. Es ist nämlich nicht nur das Aussehen eines Mannes, das über seine Attraktivität entscheidet, sondern sein Verhalten. Ich könnte Dir jetzt natürlich alle Eigenschaften aufzählen. Allerdings habe ich einen eigenen Beitrag zu diesem Thema verfasst ("Eigenschaften, auf die jede Frau steht"). Lies ihn Dir gerne zusammen mit den anderen Artikeln aus der entsprechenden Kategorie durch. Dann hast Du zumindest mal einen ersten Eindruck von der Materie.

Analysiere eure Beziehung

Anziehung bei Ex erzeugen

Der nächste Schritt besteht darin, das abstrakte Wissen auf Deinen konkreten Fall anzuwenden. Reflektiere einmal Eure gemeinsame Zeit. Vergleiche dazu Dein Verhalten in der Kennenlernphase (die erste Verliebtheit) und zum Ende der Beziehung. Du wirst einen Unterschied feststellen. Das ist natürlich auch normal und kein Trennungsgrund.

 

Dennoch musst Du Dich fragen, ob und wie Du an Anziehung verloren hast. Welche Verhaltensweisen von Dir könnten dafür gesorgt haben, dass Deine Freundin Dich nicht mehr als den attraktiven Mann wahrgenommen hat, der Du eigentlich bist? Welche Fehler hast Du begangen (mehr dazu im Beitrag "Fehler im Umgang mit Frauen")? Du musst verstehen, warum Du verlassen wurdest. Erst wenn Du die Gründe kennst, kannst Du an Dir arbeiten und an den "richtigen Stellschrauben drehen".

 

Erweitere auch Dein Wissen über das Thema "Beziehungen". Was zeichnet eine glückliche und gesunde Partnerschaft aus? Empfehlen möchte ich Dir dazu meine Kategorie "Beziehungen".

Arbeite an Dir

Jetzt kommt die eigentliche Arbeit auf Dich zu. Du musst an Deiner Persönlichkeit arbeiten. Werde zu dem Mann, der Du gerne sein willst. Steigere Dein Selbstvertrauen, verbessere Deine sozialen Fähigkeiten und lerne, besser im Umgang mit Menschen zu werden.

Akzeptiere, wer Du bist

Ich möchte Dich vor einem Fehler bewahren, den leider viele Männer begehen. Wenn es zu einem Treffen mit ihrer Ex-Freundin kommt, wollen sie ihr unbedingt zeigen, dass sie jetzt der attraktivste, fokussierteste und dominanteste Typ auf der Welt sind. Und das ist Blödsinn.

 

Sie wird Dir das nicht abnehmen. Es wird zu einer Situation kommen, in der sie dieses Idealbild ankratzen wird. Und damit wirst Du nicht zurechtkommen. Deswegen ist es sehr wichtig, dass Du ihr nichts vorspielst. Verkaufe ihr nur den Mann, der Du bist. Sie hat die Wahl, ob sie Dein Angebot gut findet oder nicht.

Verzichte auf psychologische Tricks

Anziehung bei Ex Freundin

Ich weiß, dass Du möglicherweise schon von den fantastischen Tricks und psychologischen Techniken der "Ex-zurück Experten" gehört hast. Ich kann Dir nur raten, das zu vergessen. Höre auf, Dir über solche Dinge Gedanken zu machen. Es gibt keinen Trick auf der Welt, der Dir helfen wird, sie zurückzugewinnen. Du darfst nicht danach suchen und nicht mal in Erwägung ziehen, sie zu benutzen. Manipuliere Deine Ex nicht und lüge sie nicht an (siehe den vorherigen Tipp). Mehr zu dieser Thematik kannst Du in meinem Artikel "Kippschalter Trick" nachlesen.

Konzentriere Dich auf die Basics

Wenn es zu einem Treffen mit Deiner Ex-Freundin kommt, ist es sehr wichtig, dass Du präsent bist. Dein gesamter Fokus sollte nur bei ihr und dem Gespräch liegen. Sei nicht zu verkopft. Du kannst ein Gespräch nicht planen. Warte einfach ab, wie es laufen wird. Ich erlebe es oft, dass Männer (und auch Frauen) sich vorher einen genauen Plan zurechtlegen und überlegen, wie ihre Ex auf bestimmte Dinge reagieren könnte. Mache das nicht. Habe nur einen groben Plan vor Augen (das ist schon wichtig).

 

Es gibt ein paar Sachen, die Du beachten, und ein paar Fehler, die Du vermeiden solltest. Ich habe Dir alles in den Kategorien "Schreiben" und "Treffen mit der Ex" zusammengefasst. Stöbere gerne in diesen Artikeln rum. Dann hast Du einen guten Überblick.

Sprich mit Deinen Vertrauten

Diesen Punkt habe ich schon einmal erwähnt, möchte ihn hier aber nochmals betonen. Du brauchst einen guten Plan, um Deine Ex-Freundin zurückzubekommen. Jeder Schritt muss gut überlegt sein. Deswegen ist es empfehlenswert, sich immer eine zweite Meinung einzuholen. Sprich mit Leuten, denen Du wirklich vertraust. Du musst Dir ihrer Diskretion absolut sicher sein. Frage sie nach ihrer ehrlichen Meinung, sie werden Dir sicherlich helfen können. Alternativ kannst Du mir persönlich schreiben. Du erreichst mich über das Kontaktformular.

Anziehung bei Ex-Freundin erzeugen - Fazit

Wie kannst Du nun Anziehung bei Deiner Ex-Freundin erzeugen? Man kann die Antwort auf diese Frage sehr einfach zusammenfassen:

  1. Finde heraus, warum Du verlassen wurdest. Warum hast Du an Attraktivität und Anziehung verloren?
  2. Entwickle Dich weiter. Eigne Dir die Eigenschaften an, die sich eine Frau in einer Beziehung wünscht. Erkenne Deine Fehler der Vergangenheit und stelle sie ab.
  3. Präsentiere Deiner Ex das Ergebnis. Dann muss sie entscheiden, ob sie wieder mit Dir zusammenkommen will.

Mehr ist es nicht. Auch wenn ich natürlich nicht verschweigen will, dass es einfacher gesagt ist als getan. Zunächst musst Du vor allem die Trennung verarbeiten und Deinen Liebeskummer überwinden. Solange Du emotional abhängig von Deiner Ex bist, hast Du keine Chance auf Erfolg.

 

Ich wünsche Dir alles Gute!