Freundin betrogen – wie bekomme ich meine Ex zurück?

Du warst am Wochenende ohne Deine Freundin auf einer Party. Es wurde viel getrunken und da ist es passiert: Aus Versehen hast Du Deine Freundin betrogen.

Jetzt hast Du den Salat, denn eigentlich liebst Du Deine Freundin über alles und hast sie nie verletzen wollen? Alles endet in einem großen Streit oder sogar der Trennung? Ohne sie fühlst Du Dich schlecht und es tut Dir alles sehr leid? Du vermisst sie und möchtest Deine Ex zurückgewinnen, denn Du kannst ohne sie nicht leben?

 

Du fragst Dich, ob es Dir gelingen könnte, Sie zurückzugewinnen? In diesem Artikel erfährst Du viele nützliche Tipps, die Dir dabei helfen können, dass sie Dir eine zweite Chance gibt und Du Deinen Fehler, Deine Freundin betrogen zu haben, wiedergutmachen kannst.

Freundin betrogen

Freundin betrogen – muss es vorbei sein?

Trotz dessen, dass Du Deine Freundin betrogen hast und sie sich vielleicht sogar von Dir getrennt hat, besteht die Möglichkeit, dass sie Dich wieder zurücknimmt. Deine Lage ist also nicht absolut aussichtslos: Es gibt Hoffnung für Dich! Nur wie kannst Du das anstellen?

 

Du kannst aus dem Fehler, deine Freundin betrogen zu haben, bei dem richtigen Umgang daraus lernen. Darüber hinaus kann das Überwinden dieses Unglücks, wenn ihr es schafft, die Beziehung zu retten und wieder zusammenzukommen, diese sogar aufwerten.

Freundin betrogen: Einsicht

Das Gute ist, Deine Einsicht, einen Fehler gemacht zu haben, ist bereits gegeben. Der erste Schritt ist damit bewältigt. Du musst Dir darüber im Klaren sein, dass Du sie sehr verletzt und gleichzeitig Ihr Vertrauen missbraucht und ausgenutzt hast.

Ich habe meine Freundin betrogen

Freundin betrogen: Vergessen und Vergeben ist keine Lösung

Mach Dir klar, dass es nicht der richtige Weg sein kann, den Fauxpas kurz anzusprechen und dann nicht mehr darüber zu reden. „Vergeben und vergessen“ ist an dieser Stelle keine gute Lösung. Vielmehr solltet ihr euch darüber unterhalten und aussprechen.


Freundin betrogen: Wahre Gefühle offenbaren

Wenn Du Deine Freundin betrogen hast, ist es sehr wichtig, ihr ehrlich gegenüberzutreten. Zeige ihr Deinen Schmerz darüber, diesen Fehler begangen zu haben und sie jetzt nicht mehr in deinem Leben zu haben. Ganz wichtig ist hier deine Reue, die Du ihr gegenüber deutlich kommunizierst. Generell gilt: „communication is key!“.

 

Zeige ihr Deine wahren Gefühle für sie. Sei offen und ehrlich. Dabei solltest Du sie aber niemals unter Druck setzten. Sie wird ihren Freiraum brauchen, um ihre Gefühle zu verarbeiten; das kann auch schon mal eine längere Zeit beanspruchen, nachdem Du Deine Freundin betrogen hast. Hier ist es von großer Bedeutsamkeit, das zu respektieren.

Freundin betrogen: Die Entschuldigung

Ein wichtiger Bestandteil des Prozesses der Rückeroberung – vom Freundin betrogen zu haben bis hin zur zweiten Chance – ist die Entschuldigung. Mache Dir bewusst, dass Du Deine Freundin um Entschuldigung bitten musst, da Du Dich nicht selbst entschuldigen kannst. Deine Entschuldigung muss deshalb überzeugend und ehrlich sein, damit sie gewillt ist, wieder auf Dich zuzugehen oder Dir zu verzeihen.

 

Bevor Du die Entschuldigung angehst, solltest Du in Dich gehen und überlegen, warum es dazu gekommen ist, dass Du Deine Freundin betrogen hast. Erst wenn Du Deine eigenen Beweggründe verstehst und erkennst, kannst du mit ihr darüber kommunizieren und selbst verhindern, sie erneut zu betrügen. Setze Dich an dieser Stelle auch damit auseinander, ob es für Dich weiterhin das Richtige ist, sie zurückzuerobern.

 

Halte die Entschuldigung auf jeden Fall privat und vermeide es, dein Vorhaben oder womöglich die gesamte Entschuldigung auf Social Media publik zu machen. Hier sollte auf jeden Fall das Gespräch unter vier Augen bevorzugt werden.

 

Übernimm die Verantwortung für deinen Fehler und die Schuld auf Dich. Gehe außerdem davon aus, dass das Gespräch sehr emotional werden wird. Nicht nur Trauer oder Verletztheit, sondern auch Wut und Ärger können sich bei ihr angestaut haben, nachdem du Deine Freundin betrogen hast.

 

Ein weiterer Tipp ist, Deiner Freundin zu sagen, was Du Dir wünscht. Vermittle ihr, dass Du Dich bessern wirst, Du ihr Vertrauen zurückgewinnen möchtest, nachdem Du Deine Freundin betrogen hast, und alles tun würdest, damit sie Dir eine zweite Chance gibt.

 

Und zu guter Letzt: Gib Dir Mühe!

Freundin betrogen: Wie reagiert sie?

Wenn Du Dich jetzt fragst, ob sie vielleicht noch Gefühle für Dich hat und sie Dir Signale sendet oder Du noch weitere Fragen hast, wie Du Deine Ex zurückgewinnen kannst, nachdem Du Deine Freundin betrogen hast, dann schau Dich gerne weiter auf unserer Seite um oder kontaktiere uns! Wir freuen uns über Dein Interesse!