Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

In diesem Artikel verrate ich dir 43 Anzeichen dafür, dass dein(e) Ex noch Gefühle für dich hat.

Es ist schon einige Zeit vergangen, seit Du und dein(e) Ex euch getrennt habt. Ihr hattet inzwischen wieder ein wenig Kontakt und nun gibt es diese eine Frage, die dich brennend interessiert: Hat mein(e) Ex vielleicht noch Gefühle für mich?

 

Du vermisst ihn/sie immer noch sehr und jedes Mal, wenn Du von ihm/ihr hörst oder ihn/sie siehst, versetzt es dir einen Stich mitten ins Herz. Du möchtest deine(n) Ex unbedingt zurückgewinnen und versuchst nun, herauszufinden, ob er/sie noch Gefühle für dich hat. Ich möchte dich bei dieser Frage unterstützen und werde dir im folgenden 43 Anzeichen verraten, an denen Du erkennen kannst, ob dein(e) Ex dich noch liebt.

Anzeichen, dass der/die Ex noch Gefühle für dich hat

1. Der/Die Ex meldet sich bei dir

Ein Anzeichen, an dem Du siehst, ob dein(e) Ex noch Gefühle für dich hat, ist, dass er/sie sich immer wieder bei dir meldet und versucht, Kontakt mit dir aufzunehmen. Selbst wenn Du gerade in der Kontaktsperre bist, kann er/sie es nicht lassen und sucht den Austausch mit dir.

2. Der/Die Ex schreibt dir

Einen weiteren Hinweis für vorhandene Gefühle erkennst Du daran, dass er dir immer wieder schreibt. Außerdem möchte er/sie nicht, dass euer Gespräch endet und stellt dir deshalb immer wieder neue Fragen.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

3. Der/Die Ex ruft dich an

Das gleiche gilt übrigens auch für Anrufe. Wenn dein(e) Ex dich immer wieder anruft, ist es ein gutes Zeichen dafür, dass er/sie zumindest noch Interesse an dir hat.

4. Ihr hattet positiven Kontakt

Natürlich ist es für dich sehr schön, wenn ihr wieder in Kontakt tretet, doch deutet es nicht gleich auf romantische Gefühle deines/deiner Ex dir gegenüber hin. Wenn eure Gespräche einen sehr positiven Charakter haben, ist es aber ein Signal für vorhandene Zuneigung.

5. Dein(e) Ex ist wütend über die Trennung und lässt es dich spüren

Dein(e) Ex ist wütend, meckert ständig über dich und ist dir gegenüber seit der Trennung immer wieder aggressiv? Und das, obwohl er/sie mit dir Schluss gemacht hat und nicht umgekehrt. Das liegt daran, dass er/sie durch die Trennung emotional verletzt wurde und dir dafür die Schuld gibt. Das zeigt dir, wie viel Du ihm/ihr noch bedeutest und dass die Trennung auch ihn/sie aus seinem/ihrem gewohnten Leben gerissen hat. Du siehst also: Wenn dein(e) Ex sich dir gegenüber sehr emotional verhält, ist es ein positives Anzeichen für dich! Mehr Informationen zu diesem Thema gebe ich dir in diesem Artikel!

6. Dein(e) Ex fragt dich, wie es dir geht

Ihr begegnet euch zufällig auf der Straße und kommt in ein Gespräch? Dein(e) Ex fragt dich dabei, wie es dir seit der Trennung ergangen ist? Dann kannst Du dir sicher sein, dass noch immer ein gewisses Interesse an deiner Person besteht.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

7. Ex bietet dir Freundschaft an

Dein(e) Ex hat mit dir Schluss gemacht. Dennoch bietet er/sie dir die Freundschaft an. Das braucht dich nicht zu irritieren, denn er/sie versucht so, wieder Vertrauen aufzubauen. Das kann ein gutes Anzeichen dafür sein, dass er/sie noch Gefühle für dich hat.

Ob Du auf dieses Angebot eingehen solltest, verrate ich dir in diesem Artikel.


8. Dein(e) Ex fragt Freunde über dich aus

Nach der Trennung behaltet ihr zumeist einen gemeinsamen Freundeskreis, der sich während der Beziehung gebildet hat. Wenn dein(e) Ex sich bei Freunden nach dir erkundigt und positiv über dich spricht, kann ich dir versichern, dass noch immer Interesse an deiner Person von seiner/ihrer Seite aus besteht und er/sie noch immer ein Teil deines Lebens sein möchte.

9. Ihr hattet indirekten Kontakt über Freunde

Ein weiterer Bestandteil dieser unbewussten Interessenbekundung deines/deiner Ex ist außerdem, dass sie dir über Freunde Grüße und/oder Botschaften zukommen lässt.

10. Dein(e) Ex bleibt nach der Trennung Single

Nach einer Trennung findet man früher oder später einen neuen Freund oder eine neue Freundin. Wenn dein(e) Ex das jedoch nicht tut, kann es durchaus sein, dass da noch Gefühle im Spiel sind. Zumindest kannst Du dir sicher sein, dass er/sie die Trennung noch nicht vollständig verarbeitet hat.

 

Wenn Du dir unsicher bist, ob er/sie sich wirklich in einer neuen Beziehung befindet, findest Du hier mehr Informationen dazu.

11. Dein(e) Ex meldet sich, obwohl er/sie in einer neuen Beziehung ist

Das ist eines der eindeutigsten Signale, die dir dein(e) Ex senden kann. Wenn er/sie sich nach der Trennung bei dir meldet, obwohl er/sie sich bereits in einer neuen Beziehung befindet, ist es sehr wahrscheinlich, dass er/sie nicht glücklich ist und sich nach den alten Zeiten mit dir zurücksehnt.

12. Dein(e) Ex versucht, dich eifersüchtig zu machen

Dein(e) Ex versucht, dich nach der Trennung immer wieder mit anderen Männern/Frauen eifersüchtig zu machen. Natürlich erzählt er/sie dir nicht direkt, dass es da einen neuen Partner gibt. Das wäre viel zu auffällig. Er/Sie möchte es dir über Freunde oder gepostete Bilder mitteilen. Wenn dir das jedoch sehr aufdringlich erscheint, dann kann es sein, dass er/sie dich bloß eifersüchtig machen möchte, weil er/sie noch etwas für dich empfindet und testen will, ob Du genauso fühlst.

13. Ex ist eifersüchtig

Ein weiteres Anzeichen dafür, dass dein(e) Ex noch immer Gefühle für dich hat, ist, dass er/sie eifersüchtig auf andere Männer/Frauen reagiert, mit denen Du dich triffst bzw. mit denen Du schreibst. Er/Sie versucht, sich selbst deutlich besser darzustellen, indem er/sie seine/ihre Vorzüge verdeutlicht oder das Schlechte an deiner neuen Flamme hervorheben möchte. Er/Sie ist eifersüchtig, da kannst Du dir sicher sein.

14. Ex stylt sich für dich

Nach der Kontaktsperre kommt es irgendwann auch wieder zu einem Treffen mit deinem/deiner Ex. Das lässt sich oftmals nicht vermeiden, denn ihr müsst ja beispielsweise noch ein paar Dinge austauschen, die beim jeweils anderen liegen geblieben sind. Wenn er/sie sich dafür extra herausputzt und schick macht, ist es ein deutliches Signal dafür, dass er/sie dir imponieren möchte.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

15. Dein(e) Ex flirtet mit dir während eures Treffens

Bei dem Treffen mit deinem/deiner Ex musst Du unbedingt auch auf seine/ihre Flirtversuche achten. Wenn er/sie ziemlich offensiv flirtet, kannst Du dir sicher sein, dass er/sie noch Gefühle für dich hat.

16. Dein(e) Ex teilt dir Veränderungen in seinem/ihrem Leben mit

Wenn Du herausfinden möchtest, ob dein(e) Ex noch etwas für dich empfindet, kannst Du das herausfinden, indem Du ihm/ihr genauer zuhörst, wenn ihr miteinander sprecht.

Versucht er/sie, dir zu zeigen, wie sehr er/sie sich seit eurer Trennung verändert hat? Wenn ja, kannst Du dir dem Interesse deines/deiner Ex sicher sein. Er/Sie möchte dir mit seinem/ihren neuen Ich imponieren und dich so wieder zu einer erneuten Beziehung bewegen.

17. Liebeskummersprüche auf Facebook

Ein weiteres Anzeichen dafür, dass dein(e) Ex noch immer nicht die Trennung verarbeitet hat, erkennst Du daran, dass er/sie immer wieder Bilder und Sprüche auf Facebook, Instagram und Co. postet. Ich meine hier aber nicht irgendwelche Bilder und Sprüche, sondern diejenigen, die nur so vor Herzschmerz und Liebeskummer triefen.

18. Er/Sie liked und kommentiert deine Bilder

Wenn Du ein neues Bild auf Instagram postest oder ein anderes Bild kommentierst, kannst Du in einigen Fällen erkennen, ob dein(e) Ex sich noch immer für dich interessiert oder nicht. Wenn er/sie noch etwas für dich empfindet, wird er automatisch deine Bilder liken und kommentieren. Auch unter deinen eigenen Kommentaren bei anderen Postings wirst Du dann immer wieder Reaktionen deines/deiner Ex finden.

19. Ex behält Bilder aus der Vergangenheit

Nach einer Trennung löschen die meisten Menschen alle Bilder aus ihren Social-Media-Profilen, die sie gemeinsam mit ihrem/ihrer Ex zeigen. Und sie räumen auch gemeinsame Erinnerungsstücke (Bilder, Geschenke, etc.) aus ihrer Wohnung weg. Wenn dein(e) Ex das jedoch nicht gemacht hat, kann das bedeuten, dass er/sie dich noch immer liebt.

20. Er/Sie hat Gewohnheiten aus der Beziehung beibehalten

Wenn dein(e) Ex auch nach der Trennung noch gemeinsame Gewohnheiten beibehält, kann es sein, dass er/sie der vergangenen Beziehung nachtrauert. Er/Sie hat die Trennung noch nicht verarbeitet und möchte so die Illusion einer Beziehung noch ein wenig länger aufrechterhalten. Er/Sie fühlt sich dir dabei näher und hofft vielleicht sogar ein wenig, dass ihr bald wieder ein Paar sein werdet.

21. Dein(e) Ex reagiert positiv auf deinen Kontaktversuch

Nachdem Du die Zeit der Kontaktsperre sinnvoll genutzt hast und im Anschluss daran wieder deine(n) Ex kontaktierst, gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, wie er/sie reagieren kann. Entweder, er/sie freut sich darüber, dass Du ihm/ihr geschrieben hast oder er/sie blockt deine Versuche ab. Wenn aber ersteres der Fall sein sollte, kann das bedeuten, dass er/sie noch Gefühle für dich hat.

22. Er/Sie investiert in euer Gespräch

Ein weiteres Anzeichen für romantische Gefühle seinerseits/ihrerseits dir gegenüber ist, dass er/sie während des Schreibens und auch während eurer Treffen viel in das Gespräch investiert. Er/Sie möchte dir von seinem/ihrem Leben seit der Trennung berichten und dir erzählen, wie es ihm/ihr seitdem ergangen ist. Außerdem wird er/sie dir Fragen stellen, was bei dir alles vorgefallen ist und so weiter.

23. Dein(e) Ex lacht über deine Witze

Du sitzt mit deiner Ex bei eurem ersten Treffen seit der Trennung und Du versuchst, die Stimmung zwischen euch mit einem Witz zu lockern. Doch der Witz gelingt dir überhaupt nicht und ist eigentlich überhaupt nicht witzig. Wenn dein(e) Ex trotzdem darüber lacht, tut er/sie es nicht, weil er/sie das witzig fand, sondern weil er/sie dir nahe sein und beistehen möchte. Das ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass er/sie noch Interesse an dir hat.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

24. Dein(e) Ex führt eine Kontaktsperre ein

Nach der Trennung kommt es häufiger vor, dass der/die Ex eine Kontaktsperre einführt. Wenn er/sie dir sie dazu noch ankündigt, kannst Du dir seiner/ihrer Liebe sicher sein. Die Kontaktsperre ist nämlich ein sehr beliebtes Mittel, um mit der Trennung abzuschließen und den/die Ex im Anschluss erneut zu erobern.

25. Dein(e) Ex ist immer in deiner Nähe

Du verstehst dich mittlerweile wieder besser mit deinem/deiner Ex und ihr unternehmt gemeinsam Dinge und trefft euch mit Freunden. Doch dabei bleibt dein(e) Ex immer in deiner Nähe. Das liegt daran, dass er/sie unterbewusst eine Bindung zu dir aufbauen möchte.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

26. Dein(e) Ex berührt dich zärtlich

Bei euren ersten Treffen kommt es immer wieder scheinbar zufällig zu zarten Berührungen. Doch ich kann dir sagen: Diese Berührungen sind nicht zufällig. Sie werden von deinem/deiner Ex bewusst herbeigeführt. Er/Sie möchte durch dieses Verhalten dein Vertrauen gewinnen.


27. Dein(e) Ex hilft dir übermäßig

Nach der Trennung geht man in der Regel seine eigenen Wege und hat oftmals nicht mehr allzu viel mit dem/der Ex zu tun. Aber dein(e) Ex bietet dir immer wieder seine/ihre Hilfe bei verschiedensten Dingen an. Und das geht weit über das eigentlich erforderliche Maß hinaus, denn er/sie möchte dir noch immer imponieren.

28. Dein(e) Ex schreibt mit dir über eure alte Beziehung

Nach der Kontaktsperre solltest Du wieder mit deinem/deiner Ex in Verbindung treten, wenn Du ihn/sie zurückgewinnen möchtest. Wenn dein(e) Ex dann immer wieder damit anfängt, von eurer alten Beziehung zu sprechen und was er/sie daran vermissen würde, kann das ein Anzeichen von vorhandenen Gefühlen für dich sein.

29. Dein(e) Ex hat seinen/ihren Beziehungsstatus auf Facebook noch nicht geändert

Nach der Trennung möchte man die Welt auch wissen lassen, dass man wieder Single ist. Ein wichtiger Schritt dabei ist der Facebook-Beziehungsstatus. Man stellt ihn wieder auf "Single". Doch wenn dein(e) Ex das nach eurer Trennung nicht gemacht hat, kannst Du dir sicher sein, dass er/sie noch nicht mit eurer Beziehung abgeschlossen hat.

 

Wie Du dich in den sozialen Netzwerken verhalten solltest, erfährst Du hier.

30. Dein(e) Ex freut sich über deine Date-Zusage

Du schreibst mit deinem/deiner Ex nach der Kontaktsperre. Irgendwann kommt es zu einer Verabredung zu einem Treffen. Wenn dein(e) Ex noch Interesse an dir haben sollte, wird er/sie dir mit großer Freude zusagen.

 

Wie Du dich mit deinem/deiner Ex verabreden kannst, verrate ich dir im Artikel "Treffen ausmachen".

31. Dein(e) Ex hört dir aufmerksam zu

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

Wenn Du in Erfahrung bringen möchtest, ob dein(e) Ex noch Gefühle für dich hat, musst Du bei eurem Treffen nach der Kontaktsperre auf ein paar Sachen achten. Eine davon ist, wie gut er/sie dir zuhört. Wenn Du merkst, dass er/sie gespannt deinen Erzählungen folgt und auch immer wieder tiefergehende Fragen dazu stellt, dann kannst Du davon ausgehen, dass noch Hoffnung zwischen euch besteht.


32. Kleine Sticheleien

Ihr schreibt wieder nach der Kontaktsperre und alles läuft gut. Doch ab und zu setzt dein(e) Ex kleine Seitenhiebe gegen dich, die nicht besonders böse gemeint zu sein scheinen. Und das setzt sich auch beim Treffen fort. Immer wieder zieht er/sie dich auf und veralbert dich. Vielleicht ärgert es dich sogar ein wenig. Doch ich gebe dir den Rat: Stehe drüber, mach vielleicht sogar ein wenig mit und fange an, deine(n) Ex ebenfalls ein bisschen zu necken. Ganz nach dem Motto "Was sich liebt, das neckt sich".

33. Dein(e) Ex postet heiße Bilder

Nach der Trennung kann es vorkommen, dass dein(e) Ex anfängt, "heiße" Bilder und solche, die ihn/sie lachend am Strand zeigen, zu posten. Er/Sie möchte dir zeigen, wie gut es ihm/ihr geht, obwohl er/sie in Wahrheit innerlich am Zerbrechen ist, da er/sie noch immer an dir hängt und unter starken Liebeskummer leidet. Vielleicht möchte er/sie dich mit den Bildern sogar ein wenig eifersüchtig machen.

34. Dein(e) Ex blockiert dich in den sozialen Netzwerken

Natürlich regt es einen auf, wenn man von jemandem blockiert wird und man fragt sich automatisch, warum es so weit kommen musste. Bei deinem/deiner Ex hat es den Grund, dass er/sie noch etwas Zeit braucht, um die Trennung zu verarbeiten. Er/Sie möchte also Abstand zu dir gewinnen. Das zeigt dir, dass er/sie trotz der Trennung immer noch Gefühle für dich hat. Wie Du dich in so einem Fall verhalten solltest, verrate ich dir in diesem Artikel.

35. Der tiefe Blick in die Augen

Wenn ihr euch zufällig trefft und unterhaltet, kannst Du daran erkennen, wie dein(e) Ex dich anguckt, wie er/sie nach der Trennung für dich empfindet. Sieht er/sie dir tief in die Augen oder weicht er/sie verlegen deinem Blick aus? Wenn er/sie dir nicht in die Augen blicken kann, ist ihm/ihr etwas sehr unangenehm. Es könnte die Tatsache sein, dass er/sie noch immer Gefühle für dich hat. Ein fester Blick in die Augen deutet hingegen darauf hin, dass er/sie mit der Beziehung abgeschlossen hat.

36. "Zufällige" Treffen mit dem/der Ex

Begegnest Du deinem/deiner Ex in letzter Zeit häufiger scheinbar zufällig beim Einkaufen oder bei deinen Freizeitaktivitäten? Dann kann ich dir versichern, dass diese Treffen mit hoher Wahrscheinlichkeit ganz und gar nicht zufällig sind. Dein(e) Ex arrangiert diese Zufallsbegegnungen mit Absicht. Er/Sie möchte ein Teil deines Lebens bleiben und fühlt sich dir näher, wenn er/sie dich immer wieder sieht.

37. Dein(e) Ex hat eine Übergangsbeziehung

Nach der Trennung kommt es immer mal wieder vor, dass der/die Ex sich sofort in eine neue Beziehung stürzt. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Trennung hat ihn/sie schwerer getroffen, als zunächst erwartet. Mit dem neuen Freund bzw. der neuen Freundin versucht dein(e) Ex lediglich, ein Loch zu stopfen. Die neue Beziehung ist jedoch nichts Ernsthaftes.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

38. Dein(e) Ex behält deine Sachen länger als notwendig

Nach der Trennung kann es vorkommen, dass dein(e) Ex deine Sachen länger als nötig behält und immer wieder vergisst, dir sie mitzugeben. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Er/Sie versucht dadurch, dich so oft wie möglich zu sehen, bevor ihr vermutlich für immer getrennte Wege geht.

39. Dein(e) Ex wird wütend, wenn Du nicht antwortest

Vielleicht kennst Du es ja. Du bist beschäftigt und kannst deinem/deiner Ex nicht sofort auf eine Nachricht antworten. Doch schon 5 Minuten später schreibt er/sie dir noch einmal und wird mit der Zeit immer wütender, weil Du nicht auf seine/ihre Nachrichten reagierst. Das liegt daran, dass er/sie noch Gefühle für dich hat und nicht weiß, wie er/sie damit umgehen soll.

40. Dein(e) Ex ist von deinen Veränderungen beeindruckt

Du sollst die Zeit der Kontaktsperre ja dazu nutzen, um wieder zu dir selbst zu finden und deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Und wenn Du diese Veränderungen deinem/deiner Ex nach der Kontaktaufnahme präsentierst, wird er/sie sich vielleicht beeindruckt zeigen, wenn noch Interesse vorhanden sein sollte.

41. Dein(e) Ex reagiert schnell auf deine Nachrichten

Wenn Du mit deinem/deiner Ex schreibst, kannst Du relativ einfach seine/ihre "Leidenschaft" dir gegenüber herausfinden. Du musst mal darauf achten, wie lange er/sie zum Antworten auf deine Nachrichten braucht. Falls er/sie schon nach wenigen Minuten reagieren sollte, ist es ein sehr gutes Zeichen! Und wenn es lange dauert? Das ist nicht immer ein schlechtes Signal. Es könnte sein, dass dein(e) Ex einfach länger darüber nachdenken muss, wie er/sie auf deine Nachricht antworten will.

42. Dein(e) Ex fragt dich nach einem Date

Nachdem Du nach der Kontaktsperre wieder Kontakt zu deinem/deiner Ex aufgenommen hast, kann es mit etwas Glück dazu kommen, dass dein(e) Ex dich nach einem Treffen fragt. Wenn dies der Fall sein sollte, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er/sie noch Gefühle für dich hat, sehr hoch.

Anzeichen, dass mein(e) Ex noch Gefühle für mich hat

43. Dein(e) Ex spricht mit dir über Gefühle

Wenn Du wieder mit deinem/deiner Ex schreibst und dich auch regelmäßig mit ihm/ihr triffst, kannst Du manchmal etwas Interessantes feststellen. Dein(e) Ex fängt damit an, mit dir über seine/ihre Gefühle zu reden. Das ist ein sehr gutes Zeichen!

Abschließend möchte ich dir noch einen kleinen Tipp geben: Je mehr Anzeichen Du bei ihm/ihr erkennst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein(e) Ex noch Interesse an dir hat. Wenn Du diesen Artikel also aufmerksam gelesen hast, wirst Du jetzt genau einschätzen können, ob noch Gefühle da sind oder nicht.

 

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesem Artikel helfen. Lies dir auch als Vertiefung gerne noch den Artikel "Signale der Annäherung nach Trennung" durch.

Dein Karl

Brandneue Methode: So kommt ihr schnell wieder zusammen!

Dies ist der wichtigste Rat, den ich dir geben kann. Lies dir diesen Text jetzt unbedingt bis zum Ende durch! Die genannten Tipps sind zwar sehr gut und werden dir helfen, deinem/deiner ehemaligen Lebenspartner(in) näherzukommen. Um ihn/sie aber wieder dazu zu bringen, Liebesgefühle für dich zu entdecken und dich zurückzunehmen, brauchst Du eine klare und durchstrukturierte Strategie.

 

Ich möchte dir jetzt ein neues Buch ans Herz legen, welches dir genau das geben kann. Das Buch ist von meinem Kollegen Adrian Celan. Dieses Buch erklärt dir:

  • einen klar strukturierten Plan, in dem genau beschrieben ist, was Du wann tun und sagen musst
  • wie Du mit einem bisher unbekannten "Liebes-Hormon" die Gefühle deines/deiner Ex zu dir wieder reaktivierst

Und das Beste ist: Das Buch umfasst 106 Seiten und ist vollkommen kostenlos! Optional hast Du die Möglichkeit, eine persönliche Beratung mit Adrian dazuzubuchen. Du kannst es für 14 Tage kostenlos austesten. Dann siehst Du selbst, ob er dir helfen kann. Falls Du das nicht möchtest, ist es selbstverständlich auch möglich, nur das Buch zu nehmen. Klicke jetzt auf den Button und Du gelangst direkt auf die Seite, wo Du dir das Buch kostenlos sichern kannst.